Energiesparfenster

In eigener Herstellung fertigen wir Energiesparfenster, welche nachstehend beschrieben werden.

Das Fenster wird aus 80 mm starkem, massivem und lamelliertem Vollholz gefertigt. Die Stärke wird benötigt, um der 36 mm dicken Dreifachverglasung den nötigen Platz zu geben. Damit erreicht die Verglasung einen Wert von Ug = 0,5 - 0,7 W/(m²K).

Der verdeckt liegende Beschlag Roto NT sorgt für eine einfache, komfortable und zeitgemäße Bedienung, den wir in verschiedenen Sicherheitsklassen anbieten können. Die Regenschiene mit Stockabdeckung schützt das untere Blendrahmenstück vor extremer Wetterbeanspruchung.

Alle Fenster sind mit zwei umlaufenden Dichtungen ausgestattet, die einmal im Falz und einmal im Aufschlag liegen. Dadurch werden auch hervorragende Schallschutzwerte erreicht.

Die Oberflächenbehandlung erfolgt bei uns im Spritzverfahren, welche eine hochwertige, rundum geschlossene und sehr glatte Fläche ergibt, die auch die nötige Schichtdicke erreicht. Der Lackaufbau ist dreischichtig (1x Grundierung, 2x Lack), bei Nadelhölzern ist zusätzlich ein Bläueschutz enthalten.

Die Fenster IV 80/80 sind vom Institut für Fenstertechnik e.V. aus Rosenheim (ift) geprüft worden und erreichen einen Wärmedurchgangskoeffizienten von

Uw = 0,85 W/(m²K)

und sind somit tauglich für Passivhäuser.

Sicherheitsschließblech
Sicherheitsschließblech
doppelt umlaufende Dichtung
doppelt umlaufende Dichtung
Regenschiene mit Stockabdeckung
Regenschiene mit Stockabdeckung